Unsere Mannschaft


Ein Teil unserer Mannschaft vor unseren beiden Fahrzeugen 

Unsere Mannschaft im Detail


Übersicht der Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr Herchweiler

Jahr

Wehrführer

Stellv. Wehrführer

Jugendwart(in)

St. Jugendwart(in)

Bambinifeuerwehrwart(in) St. Bambinifeuerwehrwart(in)
seit 2019

Michael Weyrich

Kevin Zimmer

Kevin Zimmer

Philipp Schepper

Annette Eicher Teresa Romeike
2015 . 2019 Annette Eicher - -

2012 - 2015

Rudi Backes †

2010 - 2012

Annette Eicher

Kevin Zimmer

2009 - 2010

Rudi Backes †

-

-

1997 - 2009

Sandro Stoll

Rudi Backes †

1996 - 1997

Wolfgang Jung

1994 - 1996

Rudi Backes †

Sandro Stoll

-

1985 - 1994

Jürgen Stolingwa

Manfred Schepper

1983 - 1985

Kurt Piniewska †

1980 - 1983

Kurt Beck

Martin Piniewska †

1975 - 1980

Arno Loos †

1957 - 1974

Heinz Köbrich †

?

1953 - 1957

n.n.

1950 - 1953

Robert Heidenmann †

Arnold Beck †

1947 - 1950

Eugen Jung †

?

1945 - 1947

Ernst Beck †

1938 - 1945 Adolf Seyler †

1926 - ?

August Heidenmann †


Die persönliche Schutzausrüstung

Die Schutzausrüstung besteht aus Feuerwehrjacke, Feuerwehrhose, Feuerwehrstiefel, Feuerwehrhandschuhen und Feuerwehrhelm. Bei uns kommen hier für die Atemschutzgeräteträger Jacken und Hosen des Herstellers Lion Apparell, Typ V-force, zum Einsatz. Als Stiefel kommen durchgängig Lederstiefel zum Einsatz, neuere Modelle sind Schnürstiefel, ältere noch die Schlupfvariante. In Sachen Handschuhe sind noch verschiedene Modelle im Umlauf. Hier fanden sich bisher Seiz Thermofighter für den Brandeinsatz, Askö Deer Skin für den TH-Einsatz. Neuerdings werden universelle Elchlederhandschuhe beschafft, ergänzt um einfache, sehr kostengünstige Handschuhe als Ergänzung für den TH-Bereich. Als Helm kommt seit einiger Zeit der Rosenbauer Heros smart zum Einsatz, seitens unseres Fördervereins wurden Helmlampen des Typs Petzl Pixa 3 ergänzt.

Weitergehende Schutzausrüstung wie Warnwesten, Schnittschutzbekleidung, Feuerwehrgurte befinden sich direkt auf den Fahrzeugen.